Am Brambusch 22 | 44536 Lünen | Tel: (0231) 79 33 114 | E-Mail: info@info-zpg.de
 

Über uns...

bild

Die „Arbeitsgemeinschaft zur zukunftsorientierten Personalentwicklung im Gesundheitswesen e.V.“ (ZPG) ist ein eingetragener Verein von Arbeitgebern im Gesundheitswesen.

Diese Unternehmen haben sich entschieden, im Bereich des Personalmanagements eng zusammen zu arbeiten. Diese Zusammenarbeit führt dazu, dass die Kooperation in der Versorgung erleichtert wird. Darüber hinaus bewirkt sie, dass das Stammpersonal kontinuierlich Erfahrungen sammelt und mit mehr Blick für die gesamte Versorgung arbeiten kann. Durch die zeitweise Tätigkeit bei einem anderen Vereinsmitglied wird der Arbeitsalltag abwechslungsreicher. Das steigert die Zufriedenheit der Mitarbeiter.

.... weil ich sofort nach meiner Ausbildung einsteigen konnte!

Wir bieten Absolventinnen und Absolventen von Krankenpflegeschulen und anderen medizinischen und pflegerischen Ausbildungsstätten einen schnellen Einstieg in den Beruf. Mit einem verbindlichen Arbeitsvertrag bei einem festen Arbeitgeber aus der Gesundheitswirtschaft.

.... weil die verschiedenen Einsatzorte Abwechslung mit sich bringen, ich mich aber dennoch dort auskenne!

Sie werden im Laufe der Zeit bei verschiedenen Mitgliedern des Vereins arbeiten. Das bringt Ihnen neue Erfahrungen, erweitert Ihre Kompetenzen und bringt Abwechslung in Ihren Berufsalltag. Da Sie jedoch nur bei Vereinsmitgliedern eingesetzt werden, haben Sie dennoch feste Teamkollegen und Aufgabenstellungen, in denen Sie sich schnell zu Hause fühlen. Die ZPG ist Ihr Ansprechpartner für die eigene berufliche Perspektive.

... weil ich hier prima Fortbildungsmöglichkeiten hab!

Bild Fortbildung ist im Gesundheitssektor ein Muss. Sie müssen neue Behandlungsmethoden kennen und Elemente hinzulernen, die in Ihrer Ausbildung vielleicht nicht genügend gewürdigt wurden. Für den Bereich der Aus-, Fort-, und Weiterbildung arbeiten wir mit der als Weiterbildungsträger anerkannten BAAS, der „Business Academy of Applied Science“, zusammen. Durch die enge Partnerschaft mit diesem Träger gelingt es uns, unsere Mitarbeiter kontinuierlich auf hohem Niveau fortzubilden.

... weil starke ambulante Partner beteiligt sind!

Schon jetzt werden immer mehr Leistungen im ambulanten Bereich erbracht. Das betrifft gerade komplexe Leistungen der Krankenpflege. Viele unserer Vereinsmitglieder versorgen Menschen im ambulanten Umfeld. Indem Sie dieses Umfeld kennen lernen und hier Erfahrungen sammeln, sichern Sie sich eine gute Ausgangsposition für zukünftige Tätigkeiten.

 Und so funktioniert es:


Sie werden bei einem Vereinsmitglied fest eingestellt. Von diesem erhalten Sie Ihr monatliches Festgehalt, er überweist die Sozialversicherungsbeiträge, bei ihm reichen Sie den Urlaub ein. Dort werden Sie auch die meiste Zeit eingesetzt.

Hat ein anderes Vereinsmitglied Bedarf an Ihrer spezifischen Qualifikation, so meldet er diesen bei Ihrem Arbeitgeber an. Dieser bespricht mit Ihnen die notwendigen Details, die Sie für den kommenden Einsatz benötigen.

zum Kontaktformular